Deutsch für die Gastronomie A1

Zielgruppe

Deutschlernende, die in der Schweiz in der Gastronomie arbeiten möchten und Ihre Sprachkenntnisse gezielt auf- und ausbauen möchten. 
Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Lediglich das lateinische Alphabet sollte schon bekannt sein. 

Ziele

  • gleichwertiger Auf- und Ausbau der sprachlichen Fertigkeiten, sowohl mündlich (Hören und Sprechen) als auch schriftlich (Lesen und Schreiben) 
  • Auf- und Ausbau eines berufsspezifischen Vokabulars
  • Auseinandersetzung mit berufstypischen Situationen (Abläufe in der Küche oder im Service, Kundenbestellungen, Ausfüllen relevanter Formulare etc.) 

Kosten

Kurskosten
CHF 640.–

Kurszeiten
Mittwoch und Donnerstag
14:30 – 16:00 Uhr